Stabilisierter Sauerstoff

AEROBIC STABILIZED OXYGEN - Ein gutes Leben beginnt Innen.

Sauerstoff – die Basis allen Lebens. Er ist Bestandteil aller lebenden Organismen und spielt eine entscheidende Rolle für die Lebensvorgänge, sowohl in elementarer Form als auch in Form seiner Verbindungen. Sauerstoff ist zum Leben notwendig und allgegenwärtig. Die Luft enthält 21% (Volumen), die Erdkruste 47% (Gewicht) und Meerwasser 86% (Gewicht) dieses edlen Elements. Leben wäre auf unserem Planeten ohne Sauerstoff nicht existent. Angesichts der enormen Bedeutung, die dem Sauerstoff als Lebens- und Energiespender zukommt, ist es erschreckend, dass die Welt mittlerweile an akutem Sauerstoffmangel leidet. Durch den Fortschritt unserer Gesellschaft werden heute Unmengen an Schadstoffen in Luft, Erde und Wasser freigesetzt. Infolge dieser Umweltverschmutzung entstehen hohe Kohlenmonoxidkonzentrationen, wodurch wertvolle Sauerstoffkapazitäten in unserer Atemluft verloren gehen.
Sauerstoffarmut – nicht nur die Luft ist sauerstoffärmer geworden. Unsere Nahrung und unser Trinkwasser leiden ebenso unter dem Sauerstoffverlust. Als Beispiel: Direktes Quellwasser hatte bis zu 13 ppm. Leitungswasser nur noch knapp über 3 ppm. 1972 wurde der molekulare Sauerstoffgehalt in Karotten noch mit 3,2 ppm gemessen.
Im Jahre 1998 betrug dieser selbst in Bio-Karotten nur noch 0,7 ppm. Diese permanente Reduktion wirkt sich sowohl auf unseren Gesundheitszustand als auch auf unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit nachteilig aus.
Eine derartige Entwicklung hat uns bewegt nach Lösungen zu suchen, um den Körper auf sichere Weise mit zusätzlichem Sauerstoff zu versorgen.
Lösung – hierzu wurde ein Hochkonzentrat mit stabilisiertem Sauerstoff: „aerobic stabilized oxygen“ entwickelt.
Denn nicht nur die Atmung, sondern auch sauerstoffangereicherte Flüssigkeiten und naturbelassene, sauerstoffhaltige Lebensmittel sind bedeutsam für die tägliche Sauerstoffzufuhr.
Mit diesem stabilisiertem Sauerstoff können wir unseren Organismus zusätzlich mit lebenswichtigem Sauerstoff versorgen. Molekularer Sauerstoff, wie man ihn auch bezeichnet, wird mit Trinkwasser oder naturreinen Säften verdünnt getrunken und sofort über den Zwölffingerdarm absorbiert.

Der Name:
aerobic – bedeutet Energiegewinnung durch Sauerstoffsättigung im Körper
stabilized – bedeutet Stabilität der Sauerstoffmolekühle (kein verflüchtigen)
oxygen – bedeutet Sauerstoff, das wesentliche Lebenselement

Herkunft – im Jahre 1971 entdeckte der amerikanische Wissenschaftler E. D. Goodloe die Formel der molekularen Sauerstoffanbindung an Salz (Natriumchlorid). Diese erstmalige Bindung von Sauerstoffatomen an einen sicheren Trägerstoff wurde in intensiven Forschungsarbeiten mit Wissenschaftlern führender Universitäten in den USA, Mexiko und Kanada weiterentwickelt und trägt seither den Namen >aerobic stabilized oxygen< (aso).
Herstellung – aerobic stabilized oxygen wird seit 1971 bis heute nach der originalen Formel von E.D. Goodloe, in einem 14-stufigen Prozeß hergestellt. Hierbei werden die höchstmögliche Anzahl von Sauerstoffmolekühlen an eine natürliche Salzlösung gebunden (stabilisiert). Dieses Siegel garantiert, dass es sich ausschließlich um das originale Hochkonzentrat in Reinstqualität handelt.

Der Vergleich:
In der Bewertung ist die höhere Anzahl von Sauerstoffmolekülen im Wasser entscheidend – gemessen in ppm (parts per million/Teile pro Millionen).
- Leitungswasser enthält ca. 4 ppm
- übliches Sauerstoffwasser ca. 60 ppm
- „aerobic stabilized oxygen“
20 Tropfen in 200 ml Wasser 320 ppm
als Hoch-Konzentrat: ca. 80.000 ppm

PH Wert:
Hochkonzentrat: 13,20
in der Anwendung: 7,20
(20 Tropfen/200ml Wasser:) Fazit: Bei der Wasserqualität sind neben dem geringen Anteil der gelösten Stoffe (TDS - Wert), besonders der PH-Wert und ein hoher Sauerstoffanteil wichtig. Bei der empfohlenen Anwendung beträgt der Sauerstoffgehalt 320 ppm und der PH-Wert 7,20.

Anwendung: Erfrischung – Einfach 20 Tropfen in ein Glas Wasser oder naturreinen Saft geben, in Müsli / Joghurt einrühren oder über den Salat träufeln. Die Wassertemperatur sollte unter 30 °C sein, um vorzeitige Ablösung der Sauerstoffmoleküle zu verhindern.

Wasseraufbereitung – Wasser ist unser täglicher Begleiter. Ob zum Trinken, Waschen oder Reinigen, ständig kommen wir mit Wasser in Berührung. Doch nicht immer ist es so rein und klar, wie es aussieht. Bei gesundheitsschädigenden Mikroorganismen wie z.B. Salmonellen, E-Kolibakterien (Darmbakterien), Staphylokokken (Eitererreger), Cholera....
wird “aerobic stabilized oxygen“ folgender maßen eingesetzt:
• 10 -15 Tropfen pro Liter bei bakteriell belastetem Wasser
• 10 Tropfen auf 5 Liter verhindern die Verkeimung von Trinkwasser
• 30 Tropfen auf 5 Liter für die Langzeitlagerung von Trinkwasser

Lebensmittel – um Joghurt, Milch oder reine Fruchtsäfte länger haltbar zu machen, geben sie einige Tropfen unverdünntes “aerobic stabilized oxygen“ in die angebrochenen Gläser bzw. Flaschen.
• 10 Tropfen pro 1 Liter Milch
• 10 Tropfen pro 250 g Joghurt (gut verrühren!)
• 80 Tropfen pro 1 Liter Wasser; Obst, Gemüse und Fleisch können Sie mit einer “aso“ - Mischung besprühen oder darin eintauchen.

Pflanzen – Zimmerpflanzen werden gestärkt und Schnittblumen bleiben länger frisch.
• 10 – 15 Tropfen pro 1 Liter Gießwasser zugeben.
• 10 – 15 Tropfen in den Zerstäuber und damit ihre Pflanzen besprühen.
• 10 – 15 Tropfen ins Blumenwasser.

Haustiere:
• 5 – 10 Tropfen in die Nahrung der Haustiere geben.
• 60 – 100 Tropfen bei Kühen und Pferden
(pro 10 Liter Trinkwasser)

© GLOBALIS - Oase der Natur - General-Importeur EU, 93049 Regensburg

Aerobic Stabilized Oxygen, 70ml

Aerobic Stabilized Oxygen, 70ml...
39.95

Stabilisierter Sauerstoff - Dr. Bettina Roccar

Stabilisierter Sauerstoff - Dr. Bettina ...
9.95