Guarana 100g

13.90
Versandgewicht: 0.2 kg

Wie wirkt Guarana?

Seit alters her wurde Guarana von den Indianern in rituellen Zeremonien zur Stärkung und Ausdauer genommen. Es wurde in kinesiologischen Test übereinstimmend festgestellt, dass Guarana den Kreislauf-Meridian stärkt und sanft stimuliert. Guarana enthält eine koffeinähnliche Substanz, aber ohne die aufputschende Wirkung des Kaffees. Bei Guarana wird Koffein wesentlich langsamer vom Körper aufgenommen und verarbeitet. Dadurch ist es viel verträglicher. Studien auf der Universitätsklinik Kopenhagen ergaben eine eindeutig erhöhte Energiestufe, mehr Kondition und weniger Stress. Außerdem eine Stärkung des zentralen Nervensystems und dämpfende, normalisierende Wirkung bei Hungergefühlen und Übergewicht. Außerdem wirkt es bei fast allen Arten von Kopfschmerz.

Guarana
Schon seit Jahrtausenden hüten die Indianer Guarana als wirksamen, natürlichen Kraft- und Energiespender. Es wurde in kinesiologischen Test übereinstimmend festgestellt, dass Guarana den Kreislauf-Meridian stärkt und sanft stimuliert. Guarana enthält eine koffeinähnliche Substanz, aber ohne die aufputschende Wirkung des Kaffees. Bei Guarana wird Koffein wesentlich langsamer vom Körper aufgenommen und verarbeitet. Dadurch ist es viel verträglicher. Studien auf der Universitätsklinik Kopenhagen ergaben eine eindeutig erhöhte Energiestufe, mehr Kondition und weniger Stress. Außerdem eine Stärkung des zentralen Nervensystems und dämpfende, normalisierende Wirkung bei Hungergefühlen und Übergewicht. Außerdem wirkt es bei fast allen Arten von Kopfschmerz.

Es dämpft den Hunger und steigert die körperlichen und geistigen Fähigkeiten. Es bekämpft die Müdigkeit und stärkt die Ausdauer. In Brasilien ist Guarana auch so beliebt, weil es angeblich den sexuellen Appetit steigert und die Libido ankurbelt. Bei uns verwendet man Guarana hauptsächlich um Gewicht zu verlieren und zur Diätunterstützung. Guarana ist ein natürlicher Appetitzügler und erleichert uns rasch an Gewicht zu verlieren ohne Müdigkeit und depressive Stimungen. Außerdem wirkt es bei fast allen Arten von Kopfschmerz.

Aber auch wenn Sie nicht abnehmen wollen, sondern nur Ihren Organismus und Ihr Immunsystem stärken wollen, wirkt eine Guarana-Kur wahre Wunder. Sie fühlen sich schon nach wenigen Tagen voller Energie und Tatendrang. Körperliche und geistige Müdigkeit verschwinden und Sie gewinnen neue Lebenskraft und Dynamik.

Es wird aus den Samen der leuchtend roten Früchte einer Lianenart (Paullinia Cupana) gewonnen, die in den Regenwäldern des Amazonas wild wächst. Die dort lebenden Indianer ernten die Samen in luftiger Höhe, die dann zu einem feinen Pulver zermahlen werden.

Wie nimmt man Guarana? Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Guarana als reines Pulver kann man mischen mit Malz- oder Getreidekaffee, Orangen- oder anderen Fruchtsäften, in Mixgetränken mit Milch, Früchten und Honig, oder einfach in ein Glas Wasser. Wir mischen es uns auch in ein Glas mit den blue-green Algen als kraftvollen, basischen Morgentrunk. Als Diätuntestützung verwenden Sie Guarana täglich mindestens 4 Wochen lang.

Zurück