Citrosept Tropfen 20ml

12.60
Versandgewicht: 0.12 kg

Grapefruitkerne besitzen sehr starke antimikrobielle Wirkstoffe, welche die Kerne auf natürliche Weise vor Schimmelpilzen, Fäulnisbakterien und anderen zerstörerischen Mikroorganismen schützen. In einem von Dr. Jakob Harich entwickelten und patentierten bio-chemischen Extraktionsverfahren werden diese Wirkstoffe in einer quaternären Ammoniumsubstanz gebunden und behalten so die natürliche Wirksamkeit der Kerne gegen derartige Mikroorganismen. Untersuchungen in aller Welt haben gezeigt, dass Dr. Harichs GKE keinerlei schädliche Wirkungen für Mensch, Tier und Umwelt verursacht.

    CITROSEPT Tropfen enthalten 33% des Original-Grapefruitkernkonzentrats von Dr. Harich. Diese Rohsubstanz besteht aus phenolen und diphenolen Stoffen aus Grapefruitkernen, die in einem patentierten bio-chemischen Extraktionsverfahren zu einer quaternären Substanz gebunden werden. Weiters ist 33% pflanzliches Glycerin (Ph.Eur. 99,5%) als Extraktionsmittel enthalten. Der Anteil von 33% Wasser dient zum Verdünnen, da die Rohsubstanz ansonsten äußerst zähflüssig ist.

    Hinweis: Dr. Harichs Grapefruitkernextrakt ist von den EU-Behörden gemäß einer von der Codex Alimentarius erstellten Liste pharmazeutischer Zusatzstoffe nicht als Nahrungsergänzung oder Lebensmittel zugelassen. Obwohl CITROSEPT von 1997 bis 2011 in Österreich ohne jegliche Beanstandung durch die Lebensmittelbhörden als Nahrungsergänzung verkauft werden durfte, ist dies durch die Umsetzung dieses EU-Gesetzes nun ebenfalls verboten. Es ist somit auch nicht mehr erlaubt, Hinweise zur Einnahme zu geben bzw. den Eindruck zu erwecken, dass es sich bei Dr. Harichs Grapefruitkernextrakt um ein Lebensmittel handeln würde. Wie weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, dass es sich laut EU-Gesetz von 2002 um kein Verzehrprodukt handelt.

Zurück